Beginne deine Achtsamkeit

online via Zoom

Du willst Dich aus dem hektischen Karussell des Alltags lösen❓ 
Vielleicht kennst du das:
Du hetzt von einer Aufgabe zur nächsten und hast das Gefühl es niemanden so richtig Recht machen zu können, am aller wenigsten dir selbst.
Deine Ansprüche an dich selbst sind hoch. 
Tief verankerte Muster, wie Du, Dein Zuhause, Deine Partnerschaft, Deine Kinder, Deine Familie zu sein haben. 
Anstelle des witzigen, offenen Menschen, der du gern wärst, reagierst du genervt und machst dir ständig Gedanken ob du richtig bist
❗️
Wenn du dann noch in irgendeiner Form hochsensibel bist, lädst du auch noch häufig Gefühle und Stimmungen deiner Mitmenschen auf dich, die Dich dann wiederum selbst runterziehen.
Ich weiß wie ausgelaugend es sich anfühlt, wenn der Geist einfach nicht zur Ruhe kommt
und du es jedem, außer dir selbst ständig recht machst.✨
Sicherlich hast du bereits von der positiven Wirkung von Meditation gehört, aber wer hat schon Zeit, sich 2 Stunden am Tag auf dem Meditationskissen niederzulassen?
In meinem Workshop zeige ich dir, wie du mit einfachen Tools und Atemtechniken sofort wieder Leichtigkeit in dir spürst und gelassener reagieren kannst. Außerdem werden wir gemeinsam einige deiner negativen Schlüsselsätze herausfinden und sie durch positive Glaubenssätze ersetzen,
damit du wieder der Mensch bist, den du selbst so sehr vermisst.
Anleitung zur Selbsthilfe ist der wahre Schlüssel zum Glück 
 (Dieser Workshop am 28.08.2022 18:00-20:00 Uhr findet online via Zoom statt.)
 für die Buchung bis zum 15.08. erhältst du noch einen Überraschungs-Workshop GRATIS dazu! ✨

Weitergabe von Problemem

Transgenerationale Weitergabe zeichnet sich dadurch aus, dass damit einhergehende Gefühle diffus bleiben.

Sie lassen sich nicht greifen.

 

Als Kind lernen wir, wie man mit schmerzhaften Situationen umgeht.

Werden Probleme komplett weggeschlossen oder wird sich geradezu darin gebadet, damit es auch ja niemals verheilt?!

 

Abgeschottete Gefühle werden zu brodelnden Vulkanen.

Zu viel oder zu wenig Energie im System.

Ausgleich durch Schaffen oder baden in Antriebslosigkeit.

Finde deine Schlüsselsätze

Schlüsselsätze:

 

,,ich bin zu viel'' oder ,, ich bin eine Zumutung''

 

Kennst du deine Schlüsselsätze?

     

-Geld verdirbt den Charakter

-ich werde nie Erfolg haben

-jeder schafft es außer mir

-nur reiche Leute werden reicher

-ich muss alleine klar kommen

-ich bin nervig

-ich bin eine Last

-ich bin nicht gut genug

-ich muss etwas leisten um geliebt zu werden

-meine Bedürfnisse sind nicht so wichtig

-ich bin nicht liebenswert, wenn ich nichts leiste

-ich bin zu laut/leise

Erste Schritte in die Heilung

In meinem Workshop zeige ich dir, wie du mit einfachen Tools und Atemtechniken sofort wieder Leichtigkeit in dir spürst und gelassener reagieren kannst.
Außerdem werden wir gemeinsam einige deiner negativen Schlüsselsätze herausfinden und sie durch positive Glaubenssätze ersetzen,
damit du wieder der Mensch bist, den du selbst so sehr vermisst.
Anleitung zur Selbsthilfe ist der wahre Schlüssel zum Glück.

Beginne Deine Achtsamkeit

für alle Buchungen bis zum 15.08. erhältst du noch einen Überraschungs-Workshop GRATIS dazu!

66,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1