,,Jede:r kann meditieren''

 

Meditation kommt von Meditatio = das Nachdenken/ Nachsinnen... nichts anderes tun wir während einer Meditation. Wir konzentrieren uns auf den Atem, ein Gefühl, ein Thema, eine Affirmation. Wir setzen unseren Fokus auf eine Sache, um den Geist weitestgehend zur Ruhe zu bringen. Schon wenn wir nur unsere Augen schließen , senken wir unseren Blutdruck, den Puls, unseren Kortisolspiegel (das Stresshormon) , wir verlangsamen unsere Hirnwellen und die Zirbeldrüse wird aktiviert, was Melatonin (das Schlafhormon) produziert. 

Meditation ist ein wunderbar einfacher Schlüssel zum Glück und zur Gesundheit. Da ist es umso wichtiger, dass wir dafür sorgen, dass auch unsere Kinder von dieser positiven Kraft profitieren.

Frei nach dem Motto ,, das Leben hat die Farben deiner Gedanken ’’ ~Mark Aurel

helfen wir unseren Kindern die Welt mit den Augen eines Gewinners zu sehen.

 

Der indische Kulturkreis wusste schon vor tausenden von Jahren: Meditation macht unser Leben besser. Durch verschiedene Meditationstechniken und –praxen können wir es schaffen, mehr im Hier und Jetzt zu leben und die unzähligen Glücksmomente unseres Alltags bewusster wahrzunehmen. Auch für die Kinder unserer schnelllebigen Zeit ist dies der Schlüssel zu wahrem Glück.  

Durch Achtsamkeits- oder Konzentrationsübungen soll sich der Geist beruhigen und sammeln. In östlichen Kulturen gilt die Meditation als eine grundlegende und zentrale bewusstseinserweiternde Übung. Die angestrebten Bewusstseinszustände werden, je nach Tradition, unterschiedlich und oft mit Begriffen wie Stille, innere Ruhe, Leere, Panorama-Bewusstheit, Einssein, im Hier und Jetzt sein oder frei von Gedanken sein beschrieben.

 


Buchbare Workshops zu Meditation/Stressreduktion/Entspannung

Die Workshops sind als KleinGruppe buchbar und/oder werden in regelmäßigen Abständen angeboten


Stressreduktion für Kinder/Jugendliche

Meditation ist ein wunderbar einfacher Schlüssel zum Glück und zur Gesundheit. Da ist es umso wichtiger, dass wir dafür sorgen, dass auch unsere Kinder von dieser positiven Kraft profitieren.

Frei nach dem Motto ,, das Leben hat die Farben deiner Gedanken ’’ ,

helfen wir unseren Kindern die Welt mit den Augen eines Gewinners zu sehen und als waches Bewusstsein zu leben.

Der indische Kulturkreis wusste schon vor tausenden von Jahren: Meditation macht unser Leben besser. Durch verschiedene Meditationstechniken und –praxen können wir es schaffen, mehr im Hier und Jetzt zu leben und die unzähligen Glücksmomente unseres Alltags bewusster wahrzunehmen. Gerade für die Kinder unserer schnelllebigen Zeit ist dies der Schlüssel zu wahrem Glück. Ohne starke äußere Reize spielen zu können, ohne Druck lernen zu wollen und mit Mut und Begeisterung neue Aufgaben anzunehmen. Eine Kombination aus Yogaasanas , Spaß, Atemtechniken und Fantasiereisen kann für viele Probleme die Lösung sein. 

 

In meinem zweistündigen Workshop lernen Kinder/Jugendliche auf spielerische und träumerische Weise die Themen Entspannung, Meditation und Atmung in ihren Alltag zu integrieren und somit Gefühle wie Wut, Trauer, Unsicherheit selbst zu kontrollieren, besser und konzentrierter zu lernen und Ahnenthemen oder vererbte Impulsprobleme zu bewältigen.

 

Dieser Workshop ist auch aufgeteilt auf 2 Einheiten für Schulen oder Kindergärten buchbar und wird auf das Alter der TeilnehmerInnen individuell angepasst.

Preis VHB


Beginne deine Achtsamkeit

Du willst Dich aus dem hektischen Karussell des Alltags lösen❓❗️❓Meditation erhöht die Stressresistenz, das Energielevel, stärkt das Immunsystem, hilft bei Depressionen, kann Blockaden aus der Vergangenheit lösen und macht einfach GLÜCKLICH. In meiner Schulung lernst Du Achtsamkeitsübungen für jeden Tag, Atemtechniken, die Du bei Stress, Wut oder Frust anwenden kannst und verschiedene Meditationstechniken, die den Einstieg super leicht machen. Du musst nicht stundenlang sitzen, um Entspannung in deinen Alltag zu integrieren, es darf ganz leicht sein. 

 

Der Workshop geht ca 2 Stunden, Preis VHB


Achtsam ausrasten

,,6 wöchiger Aufbaukurs zu ,,Beginne deine Achtsamkeit''

 

Es geht nicht darum, sich frei von Emotionen zu machen und jedes kleine Wut-Tier im Keim zu ersticken...

Dir geht es höchstwahrscheinlich darum, nicht in eine Spirale der Wut oder Trauer zu verfallen und dich danach nur noch ausgelaugter oder schlechter zu fühlen.

Du möchtest lernen, schneller zu erkennen, wer/was Deine inneren Knöpfe drückt und wann es einfach an der Zeit ist runter zu kommen und sich selbst zu reflektieren.

Diese Vorgehensweise wird dich souveräner gegenüber anderen machen und dir die Möglichkeit geben viel entspannter mit hektischen oder strapazierenden Situationen umzugehen. Sei es in Job, Familie oder Alltag, unser 6 Wochen Kurs bringt dich zurück in deine Kraft. Achtsamkeit kann man lernen und achtsam auszurasten ist so viel angenehmer...

 

6 Termine je ca   1 1/2 Stunden

 


Einführung in die Chakrenmeditation

Das Wissen um die Chakren ist schon sehr alt, jedoch bei uns in der Gesellschaft bisher wenig verbreitet. Schon in alten Schriften von 500 vor Christus finden sich Aufzeichnungen über die verschiedenen Chakren und ihre Bedeutung. So soll, falls ein Chakra von Energie blockiert ist, dies zu körperlichen, geistigen oder emotionalen Dysbalancen führen.

 

 *Das Wort 'Chakra' stammt aus dem Sanskrit und bedeutet etwa so viel wie Rad, Wirbel oder Kreis.

 *Es handelt sich hierbei um Energiezentren die entlang der Wirbelsäure angeordnet sind.

 *Am unteren Ende der Wirbelsäure wohne ein als eine Art schlafende Schlange dargestelltes Energiereservoir, welches 'Kundalini' genannt wird.

*Wird diese schlafende Energie geweckt, wandert sie durch die gesamte Wirbelsäure und erfüllt die verschiedenen Chakren mit Bewusstheit, wodurch Blockierungen erkannt werden könnten.

*Gelingt es die Energie vom unteren Ende der Wirbelsäule mit dem obersten Chakra zu verbinden, gelange man in eine Einheitserfahrung, welche im Yoga als 'Samadhi' bezeichnet wird.

 

In diesem 6 wöchigen Lehrgang lernst Du in 6 zweistündigen Modulen die Basis der authentischen Chakrenlehre, Meditation und dazugehörige Atemtechniken.

 

 


Meditation für Schwangere

Veränderung, egal ob negativ oder positiv ruft Stress hervor. Besonders eine werdende Mama braucht Erholung, Ruhe und Selbstvertrauen. Kein Thema scheidet und bringt so viele Meinungen wie Schwangerschaft und Geburt. Da kann es doch nur richtig sein, auf seine Intuition, die Meinung des eigenen Körpers und die des Babys zu hören. Ihr allein durchlebt diesen Prozess. Ein paar tiefe Atemzüge, bewusstes Wahrnehmen des Körpers und eurer Bedürfnisse, holen dich wieder ins ''Hier und Jetzt''. Sorgen liegen nur in der Vergangenheit und der Zukunft und lösen Stress aus. Cortisol (das Stresshormon) ist das, was sich auf Mutter und Kind überträgt, denn ihr seid ein Kreislauf. In unserer Schulung lernst du dieses schädliche Hormon abzubauen, euch mit Glücks- und Entspannungsbringern zu versorgen und euch als Team unschlagbar zu machen. Meditation hilft dir auch Beschwerden wie Übelkeit und Rückenschmerzen wieder in einen entspannten Zustand zu versetzen. Dein Geist ist dein stärkstes Werkzeug als Mutter. Denn alles, was du in dieser wertvollen Zeit empfinden solltest, ist Freude.


„My inner Power“

Meditation für Leistungssportler

 

Regelmäßiges Meditieren kann helfen, entspannter mit alltäglichen Herausforderungen umzugehen. Aber seine sportliche Leistung verbessern?

Die richtige Atemtechnik verbessert die Versorgung der Muskulatur, beruhigt den Geist oder pusht ihn. Ein Hoch auf unsere Superkraft! Wir verraten dir, wie du durch richtiges Atmen in verschiedenen Sportarten dein Maximum rausholst! Meditation ist nicht nur etwas für „esoterische Spinner“, es ist mittlerweile wissenschaftlich erwiesen, dass Meditation auf verschiedensten Ebenen wirksam ist. Hier nur ein paar positive Effekte von meditativen Atemtechniken, wo die Erleuchtung außen vor gelassen wird ;-) .

*das Zwerchfell wird gekräftigt

*das Lungenvolumen wird vergrößert 

*eine mögliche Übersäuerung des Gehirns wird reduziert (durch tiefe Atmung wird der pH-Wert ins Gleichgewicht gebracht)

*Vermehrung der weißen und grauen Hirnsubstanz 

*vermehrter Abtransport von dem giftigen Abgallstoff Kohlendioxid 

*verbesserte Versorgung der Körperzellen mit Sauerstoff. Hast du Fragen oder bist neugierig geworden? Kontaktiere uns gerne

Preis VHB